Samsung Galaxy Note Edge: Android 5.0.1 Lollipop wird verteilt

note edge homescreen

Samsung hat anscheinend damit begonnen das Update auf Android 5.0.1 Lollipop für das Galaxy Note Edge bei uns zu verteilen. Unser Leser Michael hat uns geschrieben, dass das Update bei ihm eingetroffen ist.

Solltet ihr das Schwestermodell des Samsung Galaxy Note 4, das Galaxy Note Edge, haben, dann schaut doch mal in die Einstellungen. Unser Leser Michael hat uns geschrieben, dass er soeben das Update auf Android 5.0.1 Lollipop auf seinem Gerät (SM-N915FY) angeboten bekommen hat. Da wir momentan kein Galaxy Note Edge hier haben, können wir das leider nicht selbst nachprüfen.

Sollte das Update noch nicht bei euch eingetroffen sein, kein Grund zur Panik, Samsung verteilt das Update in Phasen. Gut möglich, dass es hier also noch etwas dauert. Sollte das Update schon bei euch verfügbar sein, hinterlasst uns doch einen kurzen Kommentar unter diesem Beitrag. So, und jetzt warten wir mal, wie lange Samsung für Android 5.1 Lollipop brauchen wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables