Samsung Galaxy S3: Polaris Office-Update unterstützt nun auch Android 4.1 Jelly Bean

 

Für Besitzer eines Samsung Galaxy S3 ist die Office-Lösung Polaris Office im hauseigenen AppStore seit einiger Zeit kostenlos erhältlich. Wer nun schon Android Jelly Bean aus einer geleakten Firmware installiert hat, dem ist sicherlich schon aufgefallen, dass Polaris Office teilweise spätestens beim öffnen einer Datei abgestürzt ist. Mit dem aktuellen Update ist dieser Fehler aber Geschichte und wie der obige Screenshot zeigt, öffnen Dateien problemlos.

Zur Installation bzw. zum Update einfach die Anwendung Samsung Apps auf dem Samsung Galaxy S3 öffnen und dort Polaris Office herunterladen bzw. oben rechts auf die installierten Anwendungen klicken und dort die Aktualisierung anstoßen.

Polaris Office im Samsung AppStore

via XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität