Samsung Galaxy S4 mini offiziell vorgestellt

Hardware

Samsung hat das Galaxy S4 mini offiziell vorgestellt. Nach Wochen der Gerüchte sind nun endlich alle Details um das “kleine” Android-Smartphone bestätigt. Das Gerät schaut ähnlich wie die große Version aus, auf den ersten Blick könnte man es fast verwechseln. Von den Farben her kommt es erstmal in weiß und in schwarz auf den Markt, es ist allerdings wahrscheinlich, dass später weitere Ausführungen folgen werden. Je nach Markt wird das Galaxy S4 mini mit 4G LTE, 3G HSPA+ oder 3G Dual SIM zu haben sein. Zum Preis und der genauen Verfügbarkeit wurde noch nichts gesagt, allerdings hat Samsung direkt erwähnt, dass auch dieses Modell zum Galaxy & Ativ Event am 20 Juni in London vorgeführt werden soll.

Die technischen Daten haben sich im Grunde alle bestätigt und auch von der Software her soll das Gerät punkten, denn so gut wie jede (außer z.B. Gestensteuerung) bereits vom großen Galaxy S4 bekannte Funktion, soll auch das Galaxy S4 mini bieten.

Technische Daten Galaxy S4 mini

  • 4,3 Zoll qHD Super AMOLED 16:9-Display (960 mal 540 Pixel)
  • 1,7 GHz Dual-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 400
  • 1,5 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher, 5 GB frei + microSD-Slot
  • 8,94 mm dick, 61,3 mm breit und 124,6 mm hoch bei 107 Gramm Gewicht
  • Kamera: 8 Megapixel, Frontcam: 1,9 Megapixel
  • Android 4.2.2 Jelly Bean
  • WiFi 5,0 GHz a/b/g/n
  • GPS, Glonass
  • Diverse Sensoren (siehe Bild unten)
  • Bluetooth 4.0, NFC (nur die LTE-Version)
  • Akku 1.900 mAh
  • IR-Port (Infrarot)

Im Gegensatz zum Samsung Galaxy S3 mini ist das Galaxy S4 vielmehr ein kleiner Bruder des Flaggschiffmodells, statt eine Mogelpackung mit ähnlichem Namen. Es scheint auf den ersten Blick ein solides, aber mit 4,3 Zoll auch nicht gerade kleines Gerät zu sein. Was haltet ihr vom Galaxy S4 mini?

Größenvergleich


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.