Samsung Galaxy S5: Android Marshmallow 6.0.1 erreicht Deutschland

Hardware

Wie wir vor knapp einem Monat berichteten, hat der koreanische Hersteller Samsung mit der Auslieferung des Updates 6.0.1 für das Galaxy S5 im koreanischen Raum begonnen. Nun berichten auch hierzulande die ersten Nutzer von einer OTA-Aktualisierung.

Derzeit beschränke sich diese zwar noch auf Kunden des Vodafone-Netzes, allerdings dürften bekanntermaßen andere Provider dann nicht mehr allzu lange brauchen, bis sie 6.0.1 ebenfalls an ihre Nutzer verteilen. Das knapp über 870 MB große Update beinhaltet den aktuellsten Sicherheitspatch und solle die Geschwindigkeit des Gerätes bei der Bedienung spürbar verbessern.

Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr das Update bereits erhalten und könnt Positives berichten oder gibt es vielleicht auch negative Aspekte zu vermelden?

via areamobile


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.