Samsung Galaxy Tab S2 offiziell vorgestellt

04

Nachdem wir gestern bereits erste Vorabinfos zum Samsung Galaxy Tab S2 erhalten haben, wurde das Gerät, welches in zwei Größen daher kommt, offiziell vorgestellt.

Im Vergleich zu den Leaks gibt es kaum Neuigkeiten. Das Samsung Galaxy Tab S2 entspricht genau dem, was wir erwartet haben. Das Gerät kommt einmal als 9,7 Zoll große und einmal als 8 Zoll große Verison daher. Beide verfügen über einen AMOLED-Screen im 4:3-Format, der mit 2048 mal 1536 (QXGA) Pixel auflöst. Angetrieben wird das Tablet in beiden Fällen von einem Octa-Core-Prozessor (Exynos, Quad 1,9 GHz + Quad 1,3 GHz), dem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen.

Galaxy-Tab-S2-9.7-inch_black

Weiterhin an Bord 32/64 GB interner Speicher, microSD-Slot (max. 128 GB), 8-MP-Kamera, 2,1-MP-Frontkamera, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac MIMO (2.4GHz/5GHz), Wi-Fi Direct, Bluetooth 4.1 BLE, GPS, GLONASS, die üblichen Sensoren, ein Fingerabdruckscanner und ein 5.870 mAh starker Akku in der großen sowie ein 4.000 mAh starker Akku in der kleinen Version. Android ist nur in Android 5.0 (Lollipop) vorinstalliert.

Beachtlich sind wie erwartet Größe und das Gewicht der Tablets. Gerade einmal 169 x 237,3 x 5,6 mm groß und 389 Gramm (Wifi) bzw. 392 Gramm (LTE) leicht ist die 9,7-Zoll-Version. Die 8-Zoll-Ausgabe ist nur 134,8 x 198,6 x 5,6 mm groß und bringt 265 Gramm (Wifi) bzw. 272 Gramm (LTE) auf die Waage.

Ab Mitte September soll das Galaxy Tab S2 in den beiden Ausführungen im Handel landen. Einen Preis hat Samsung in der Pressemitteilung nicht genannt. Gerüchteweise soll es bei 399 bzw. 499 Euro je nach WiFi-Modell losgehen. Fürt die LTE-Versionen kann man wahrscheinlich mit je 100 Euro mehr rechnen.

Galaxy-Tab-S2-8.0-inch

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.