Samsung veröffentlicht Quellcode vom Galaxy S3

Samsung hat den Quellcode vom hauseigenen Android-Flaggschiff Galaxy S3 veröffentlicht und so der Community und den Moddern einen riesen Gefallen getan. Entweder beim Samsung Open Source Projekt direkt, oder auch bei github finden sich alle benötigten Dateien des aktuellen ROMs, sowie ein „Update1“. Samsung scheint sich bewusst zu sein, dass die Android-Community nicht zu unterschätzen ist, da viele Pro-User beim Galaxy S3 zugeschlagen haben bzw. es noch werden, will man hier frühzeitig Punkte sammeln. Einen ähnlichen Weg geht auch Sony und HTC, allerdings nicht ganz so schnell wie Samsung.

Download bei Samsung Download bei github

via @Bullubu Quelle androidpolice

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home