Corona-App: Huawei veröffentlicht eigene Schnittstelle

Huawei P40 Pro Apps

In den kommenden Tagen werden wir die Corona-Warn-App in Deutschland sehen, bei der es sich um die offizielle Corona-App für Deutschland handelt. Diese nutzt die Schnittstellen, die von Apple und Google gemeinsam entwickelt wurden.

Apple hat diese bereits mit iOS 13.5 in iOS implementiert und Google hat bereits damit begonnen ein Update für die Play-Dienste zu verteilen. Bei Android ist das der Weg, wie man die Schnittstellen auf den Geräten aktivieren wird.

Huawei: Corona-APIs in HMS implementiert

Es gab aber hin und wieder die Frage, wie das bei Huawei aussieht. Die meisten Modelle haben zwar weiterhin die Google Play Services, doch es gibt mittlerweile auch einige, die ohne ausgeliefert werden. Hier setzt man auf die Huawei Mobile Services. Und für diese Modelle gibt es eine eigene Schnittstelle.

Hms Core Corona

Huawei hat damit begonnen Version 4.1.0.301 vom HMS Core zu verteilen und dieser enthält die Schnittstellen für das sogenannte „contact tracing“. Das „Huawei Core Contact Shield“ wird also auf diesem Weg bei den Smartphones verteilt und auf der Webseite von Huawei gibt es auch ein paar Details dazu.

To help contain the global COVID-19 pandemic, Huawei releases HMS Core Contact Shield developed based on its cutting-edge technologies.

HMS Core Contact Shield provides privacy-protecting contact tracing services for Huawei device users. It utilizes the Bluetooth low energy (BLE) technology to detect nearby devices, exchange data with detected devices, and record contacts with user information anonymized.

Es stellt sich nur die große Frage: Wird die Bundesregierung die Schnittstellen in die Corona-Warn-App implementieren? Ich könnte mir gut vorstellen, dass viele gar nicht wissen, wie die Lage bei den Huawei-Smartphones aussieht und das nicht auf dem Schirm haben. Beim Start rechne ich jedenfalls noch nicht damit, dass man die Schnittstellen von Huawei in der Corona-App nutzen wird.

Aktuell fehlen uns aber auch noch viele Details, wir wissen auch noch gar nicht, ob die APIs von Huawei und Apple/Google kompatibel sind. Wir halten euch hier aber auf dem Laufenden und haben mal bei Huawei Deutschland nachgefragt.

Huawei Pay kommt nach Deutschland

Huawei Pay

Huawei Pay wird noch in diesem Jahr nach Deutschland kommen. Das bestätigte der Deutschland-Chef von Huaweis Smartphone-Sparte William Tian. Bereits im Jahr 2018 haben wir davon gehört, dass Huawei Pay nach Europa kommen soll. Dann war es lange Zeit ruhig um…5. Juni 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.