• Google Pixel 4: Assistant übernimmt in Warteschleife

    Google Pixel 4 Leak Header

    Bei 9TO5Google hat man von einer zuverlässigen Quelle gehört, dass es mit dem Google Pixel 4 (XL) auch ein neues Feature für den Google Assistant geben soll, welches die Telefon-Funktion betrifft. Und zwar wird der Google Assistant in der Warteschleife übernehmen können und ihr habt Zeit für andere Dinge.

    Sobald ihr beispielsweise eine Melodie oder Ansage für eine Warteschleife bei einer Hotline hört, könnt ihr auf dem Display eine Taste drücken und der Google Assistant hört ab dann zu. Er erkennt, wenn wieder ein Mensch an der Leitung ist und informiert euch dann, dass ihr wieder zum Telefon greifen könnt.

    Google Pixel 4: Hold my Phone

    Die neue Funktion soll sich „Hold my Phone“ nennen und die Quelle ist sich nicht sicher, ob sie direkt zum Marktstart fertig wird. Vermutlich wird das wieder eine Demo, die Google zeigt, die dann aber Wochen oder Monate später kommt und die wir in Deutschland irgendwann Mitte oder Ende 2020 sehen.

    Die andere Frage ist: Wird es diese Funktion auch für andere Modelle geben? Ich schätze, dass Google sie exklusiv mit dem Pixel 4 einführt und vielleicht auch erst eine Weile exklusiv damit anbieten wird, könnte mir aber auch vorstellen, dass das ein allgemein praktisches Feature für den Assistant wäre.

    Google Pixel 4 (XL) in allen Farben zu sehen

    Google Pixel 4 Farben

    Die Zahl der Leaks rund um das kommende Google Pixel 4 (XL) hat in den letzten Tagen dann doch deutlich zugenommen und vor allem in den letzten 24 Stunden sind einige neue Bilder aufgetaucht. Unter anderem ein Bild mit allen…8. September 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →