• Google Suche bald ohne Bilder und Überschriften bei News?

    Google Icon Header

    Die Google Suche könnte in Europa bald anders aussehen, man könnte es schon fast als minimalistisch bezeichnen. Denn Google bereitet sich aktuell auf den Ernstfall für Artikel 11 vor. Wir haben ja bereits berichtet, dass im schlimmsten Fall sogar ein Ende von Google News bei uns möglich wäre.

    Eine andere Option, die man scheinbar testet, ist das Entfernen von Bildern, Überschriften, Textauszügen und URL-Endungen. Es bleibt quasi noch ein weißes Viereck und der Name der Webseite übrig. Google testet damit, was für einen Einfluss diese Änderung in den Google News haben könnte.

    Google News Ohne Bilder1

    Die EU-Urheberrechtsreform geht in die finale Phase und wurde nicht verändert, der Aufruf von Google über YouTube (ihr habt im Sommer 2018 sicher auch die ganzen Videos zum Artikel 13 gesehen) hat also nicht geholfen. Bei Interesse an dem Thema kann ich euch die aktuelle #heiseshow empfehlen.

    Nun, es ist kein leichtes Thema. Auf der einen Seite will man, dass Google und Co mehr an Publisher bezahlen, auf der anderen Seite kann man sie nicht zwingen. Und wenn man es (wie in diesem Fall) tut, dann wird das nach hinten losgehen, denn dann schadet man damit den Publishern noch mehr.

    Wir als Webseite und Betreiber eines YouTube-Kanals sind an dem Thema dran, auch aus persönlichem Interesse. Mal schauen, wie es hier weiter geht und ob uns vielleicht bald so ein Google News begegnen wird:

    Google News Ohne Bilder2

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →