Google-Suche und Maps: Essen bestellen mit Lieferando

Google Logo Header

Google beginnt ab heute in Deutschland mit der Einführung einer neuen Funktion, mit der Nutzer direkt in der Google-Suche und auf Google Maps Essen online bestellen können.

Durch den Partner Lieferando.de können Nutzer bei teilnehmenden Restaurants und Lieferdiensten Essen zum Mitnehmen oder Liefern lassen bestellen – wie bei Lieferando aktuell üblich natürlich auch mit „kontaktloser Lieferung“. Google verlinkt die passende Seite bei Lieferando direkt im eigenen Angebot. Die Bezahlung erfolgt dabei zum Beispiel mit Google Pay oder Apple Pay.

Wollt ihr das ausprobieren? Dann achtet bei der Suche auf die Schaltflächen „Zum Mitnehmen Bestellen“ oder „Bestellen und liefern lassen“ in der Google-Suche und auf Google Maps. Ein Beispiel könnt ihr hier sehen.

2020 04 29


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.