Hermes startet kontaktlose Abholung im Paketshop

Hermes Paketshop Flagge

Nachdem Hermes die kontaktlose Haustürzustellung eingeführt hat, erweitert das Unternehmen dieses Angebot auf die Abholung in den Paketshops.

Für Kunden, die ihre Sendung in einem Paketshop abholen, entfällt ab heute die Unterschrift auf dem Scanner. Der Sendungserhalt wird nun anhand des Personalausweises dokumentiert, wie das Unternehmen heute mitgeteilt hat.

Kunden zeigen, sofern vorhanden, ihre Benachrichtigung vor und legen ihren Personalausweis auf dem Ladentresen ab. Die Paketshop-Betreiber prüfen wie bisher auch zunächst das Lichtbild und die Namensübereinstimmung auf Ausweis und Sendungslabel.

Anschließend geben die Paketshop-Betreiber die Ausweisnummer in den Scanner ein. Neu ist, dass dies die Kundenunterschrift ersetzt. Dabei prüfen die Shop-Betreiber den Ausweis laut Hermes auf Sicht, d.h. ohne ihn zu berühren.

Bundesnetzagentur: Die Netze sind derzeit stabil

Router Lan Internet

Viele Nutzer in Deutschland fragen sich, ob die Telekommunikationsnetze während der Covid-19-Pandemie der verstärkten Internetnutzung durch Home Office, eLearning, Videostreaming und Gaming-Dienste standhalten. Das kommt auch daher, dass die EU aufgrund der Coronavirus-Krise an verschiedene Streaming-Anbieter herangetreten warum, um die…26. März 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).