ING Banking to go: App-Update bringt neue Funktionen

Ing

Die Bank ING hat aktuell ein App-Update an den Start gebracht, dessen Changelog einige neue Funktionen ausweist. 

In der iOS-Ausgabe der App fallen die aktuellen Anpassungen etwas umfangreicher aus. So kann man nun innerhalb der App Termin- und Daueraufträge ansehen und löschen, seinen Gesamtsaldo personalisieren, individuelle Limits für Bargeldabhebungen oder Kartenzahlungen festlegen oder auch Kartenumsätze über die App beanstanden.

Weiterhin lassen sich jetzt Kontostände mit dem Privatsphäremodus ein- und ausblenden sowie Wertpapier-Sparpläne anlegen und löschen. Auch wurde das neue Versicherungsangebot in die App integriert und die üblichen Bugfixes und kleinen Verbesserungen sind enthalten.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Die Android-Ausgabe der ING-App hat ihr letztes Update ebenfalls heute erhalten. Hier weist der deutlich kürzere Changelog die zwei Punkte „Dark Mode für bessere Lesbarkeit“ sowie „Bugfixes und kleine Verbesserungen“ aus.

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.