LG: 5G-Smartphone mit Snapdragon 855 zum MWC 2019

LG soll im Rahmen des MWC 2019 ein Smartphone mit dem Snapdragon 855 vorstellen, welches auch mit dem X50-Modem ausgestattet ist. Das würde bedeuten, dass LG in einem Monat sein erstes 5G-Smartphone präsentiert.

Es wird sich dabei aber vermutlich nicht um das LG G8 handeln. Oder: Falls es ein G8 wird, dann nicht das normale für den Massenmarkt. Es gibt außerdem noch eine Besonderheit: Eine kleine Dampfkammer, welche den Chip gegen Hitze schützen soll. Und einen Akku mit 4000 mAh gibt es auch noch.

Im Moment ist aber noch unklar, wie LG das Modell nun genau positionieren wird. Es soll im Sommer in Südkorea, Nordamerika und Europa erhältlich sein. Da es bei uns dann aber noch kein 5G-Netz gibt, würde ich vorerst mit keinem Start in Deutschland rechnen. Das werden wir aber in einem Monat erfahren.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.