Mercedes-Benz liefert über 1.800 Elektrofahrzeuge an Amazon

Amazon Mercedes Benz E Van

Amazon hat heute verkündet, dass man dieses Jahr mehr als 1.800 Elektrofahrzeuge von Mercedes-Benz Vans zur europäischen Lieferflotte hinzufügen möchte.

Amazon und Mercedes-Benz haben sich beide dazu verpflichtet, die Emissionen im Transportsektor zu reduzieren. In diesem Zusammenhang hat Mercedes-Benz bekannt gegeben, dem Klimaversprechen „Climate Pledge“ beigetreten zu sein, das Unterzeichner auffordert, bis 2040 in allen Geschäftsbereichen CO2-neutral zu sein – ein Jahrzehnt vor dem Ziel des Pariser Klimaschutzabkommen von 2050.

Bis Ende dieses Jahres soll das Fahrzeugportfolio von Mercedes-Benz fünf vollelektrische Modelle und mehr als 20 Plug-in-Hybride umfassen. Amazons Lieferpartner bekommen Zugang zu der neuen „emissionsfreien Flotte“, um damit noch in diesem Jahr Bestellungen an Amazon Kunden in Europa zuzustellen.

Amazon Mercedes Benz E Van 1

Größte Bestellung von Elektrofahrzeugen

Bei dem Auftrag handelt es sich um die bisher größte Bestellung von Elektrofahrzeugen für den Fahrzeughersteller. Teil dieser Bestellung sind mehr als 1.200 Modelle des neuesten elektrischen Nutzfahrzeuges von Mercedes-Benz: dem eSprinter. Dieser ist sozusagen die größere Variante des eVito.

Die übrigen 600 Fahrzeuge werden aus dem mittelgroßen Elektro-Van des Herstellers, dem eVito, bestehen, wie Amazon heute verkündet hat.

VW ID.4: Volkswagen will Elektro-SUV wohl am 23. September zeigen

Vw Id4 Camo

Volkswagen plant noch ein zweites Elektroauto der ID-Reihe für 2020 und wird bald den VW ID.4 zeigen. Im Gegensatz zum VW ID.3 handelt es sich hier um einen SUV und dieser wird auch in den USA angeboten (den ID.3 gibt…27. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).