Nebula by Anker: Neue Beamer-Serie vorgestellt

Nebula Anker D2131 Td01 V1

Nebula by Anker hat heute seine neue Beamer-Serie in Deutschland offiziell vorgestellt. Diese beinhaltet die Geräte Nebula Solar und Nebula Solar Portable.

Nebula Solar ist der neue kompakte Beamer der Marke, der diesmal 400 ANSI Lumen Helligkeit und eine Auflösung von 1080p bietet. Auch verspricht der Hersteller eine smarte Autofokus- und HDR-10-Technologie für die Geräte. Nebula Solar ist zudem mit zwei 3-Watt-Lautsprechern und Dolby Digital Plus ausgestattet.

Mit dem integrierten Android TV 9 und Google Assistant hat man als User Zugriff auf über 5.000 Apps. Der größte Unterschied zwischen diesen beiden Projektoren besteht darin, dass Nebula Solar Portable mit einem eingebauten Akku geliefert wird und der Projektor Nebula Solar an das Stromnetz angeschlossen werden muss.

Nebula Solar ist ab sofort via Amazon für 549,99 Euro bestellbar. Die Akku-Version Nebula Solar Portable soll voraussichtlich „in den kommenden Wochen“ für 649,99 Euro verfügbar sein.

Nebula Solar (Portable) Eckdaten

  • Displaytechnologie: 0,23 DMD mit 1080p DLP
  • Länge: 192,25 mm | Breite: 192 mm | Höhe: 58,65 mm | Gewicht: 1,1 kg
  • Trapezkorrektur: Automatisch (vertikal ±40°), manuell (horizontal ±40°, quadrilateral ±40° )
  • Integrierter Ständer:  je nach Wunsch um bis zu 13 Grad Projektionswinkel angepasst
  • App: Nebula Connect für Android & iOS
  • HDMI: HDMI 2.0 bis zu 4K Eingang
  • USB-A: Für USB-Stick
  • DC-Anschluss: Für Aufladung (nur mit Nebula Solar)
  • Andere Konnektivität: kabellos durch Airplay, Miracast oder Bluetooth
  • Google Assistant: Unterstützt
  • Chromecast: Unterstützt
  • Arbeitsmodi: Projektor-Modus, Bluetooth-Lautsprecher-Modus
  • Typ-C: Power Delivery Aufladung (nur mit Nebula Solar Portable)
  • Akku: 20,000mAh / 3.7v  (nur mit Nebula Solar Portable)
  • Video-Spielzeit: 3 Stunden (nur mit Nebula Solar Portable)
  • Ladezeit: 3 Stunden mit Stromzufuhr 20V-3.25A (nur mit Nebula Solar Portable)

Apple HomePod Mini startet in den Markt

Apple Homepod Mini Iphone 12 Header

Am heutigen 16. November 2020 startet der Apple HomePod Mini offiziell in den Verkauf. In vielen Apple Stores kann man ein Gerät direkt mitnehmen. Der Apple HomePod Mini ist offensichtlich das kleinere und günstigere Gegenstück zum HomePod. Für 96,50 Euro…16. November 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.