Revolut unterstützt XRP und BCH

Xrp

Das mobile Girokonto Revolut unterstützt mit dem neuesten Update nun zwei weitere Kryptowährungen. Nutzer können ab sofort XRP (Ripple) und BCH (Bitcoin Cash) innerhalb der Revolut-App kaufen, halten und verkaufen.

Wie bereits bei den anderen Kryptowährungen üblich werden die Kurse dafür in Echtzeit angezeigt. Revolt genehmigt sich zudem eine kleine Gebühr für die Umtausch-Transaktionen.

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.