Samsung Galaxy S21 Ultra hat ein neues OLED-Display

Samsung Galaxy S21 Ultra Header

Samsung Display gehört zu den weltweit führenden Herstellern, wenn es um OLED-Panels für Smartphones geht. Bei den TVs hat man den Trend zwar komplett ignoriert, aber wer ein gutes OLED-Panel für sein Flaggschiff möchte, der wird um Samsung nicht herumkommen. Außerdem nutzt man die Panels gerne selbst.

Samsung Display: Neues OLED-Panel für 2021

Wie man heute mitgeteilt hat, kommt das Samsung Galaxy S21 Ultra mit einem ganz neuen OLED-Panel daher. Samsung Display spricht davon, dass es bis zu 16 Prozent weniger Energie benötigt (es ist aber unklar, worauf man sich bezieht).

Samsung brachte Ende 2020 mit dem Galaxy Note 20 Ultra und Galaxy Z Fold 2 die ersten Smartphones mit einem LTPO-Display auf den Markt. Das benötigt auch weniger Energie, da es unter anderem eine variable Bildwiederholungsrate besitzt.

Samsung Galaxy Note 20 Header

Der Begriff „LTPO“ (oder auch „Low-temperature polycrystalline silicon“) fällt jedoch nicht in der Pressemitteilung von Samsung Display. Interessant ist auch, dass es eine neue OLED-Generation ist, obwohl es diese erste Ende 2020 gab.

Das Samsung Galaxy S21 Ultra macht jedoch nur der Anfang, es werden weitere Smartphones mit diesem OLED-Panel auf den Markt kommen. Wir rechnen unter anderem damit, dass Apple das neue iPhone mit diesem Panel ausstattet und sich 2020 nur deswegen gegen 120 Hz entschieden hat, weil es zu viel Akku benötigt.

Das neue OLED-Panel dürfte da also hilfreich sein.

Apple plant „ein neues Projekt“

Apple Iphone Detail Header

Apple hat diese Woche bekannt gegeben, dass John Ternus von nun an das „Hardware Engineering“-Team leiten wird. Bisher wurde das von Dan Riccio geleitet, der laut Apple für Produkte wie den ersten iMac, die MacBooks und die AirPods Max verantwortlich…26. Januar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.