• Seat plant Elektro-Motorrad

    Seat Will Break Into The Motorcycle Market With A Fully Electric Escooter 01 Hq

    Seat wird in den Motorradmarkt einsteigen, und zwar mit einem Elektro-Motorrad. Das Unternehmen möchte im nächsten Jahr sein eigenes  Elektro-Motorrad verkaufen, das einem Verbrenner-Modell der 125-ccm-Klasse entsprechen soll.

    Die offizielle Präsentation des neuen Elektro-Motorrads findet am 19. November 2019 in Barcelona während des Smart City Expo World Congress statt. Weitere Details zu einem möglichen Preis oder gar der Verfügbarkeit zu dem neuen Modell sind noch nicht bekannt.

    Auch das finale Design des Modells ist noch offen. Immerhin hat man das neue Elektro-Motorrad mit dem obigen Bild angeteasert. Es dürfte Seat-typisch recht sportlich designt sein. Am Ende steht und fällt das Ganze vermutlich mit der Reichweite und natürlich dem Preis.

    Toyota Mirai: Zweite Generation des Wasserstofffahrzeugs kommt nach Deutschland

    Toyota Mirai Concept 3

    Das Bundesverkehrsministerium und die H2 Mobility Deutschland GmbH & Co. KG haben eine Absichtserklärung zum Ausbau der Wasserstoff-Infrastruktur unterzeichnet – und Toyota schickt das passende Fahrzeug ins Rennen. Mit dem Mirai brachte Toyota bereits 2015 die erste in Großserie produzierte…6. November 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →