Simpsons: So wechselt ihr zum 4:3-Format bei Disney+

Simpsons Disney Header

Disney kündigte das alte Seitenverhältnis für die Simpsons für den 28. Mai an und seit gestern ist es auch endlich verfügbar. Man muss aber aktiv werden, um das neue (beziehungsweise alte) Seitenverhältnis bei Disney+ zu sehen.

Simpsons: 4:3-Format muss aktiviert werden

Startet dazu Disney+ auf einem Gerät eurer Wahl und sucht nach den Simpsons. Dort klickt ihr auf „Details“ und solltet eine neue Option für ein „überarbeitetes Seitenverhältnis“ sehen. Diese ist übrigens standardmäßig aktiviert.

Disney Simpsons Originalformat

Falls euch das 16:9-Format gefällt, dann lasst es so. Falls ihr das alte 4:3-Format wollt, dann deaktiviert diese Option. Habt ihr sie deaktiviert, dann sollte noch ein kurzer Hinweis mit „Originalformat“ (siehe Screenshot oben) kommen.

Ich habe das Originalformat gewählt, da ich es angenehmer finde und damit alle Gags zu sehen sind. Einige Nutzer hatten aber Angst, dass das überarbeitete Seitenverhältnis wegfällt und es ist schön zu sehen, dass beides verfügbar ist.

Info

In Deutschland kann Disney+ für 6,99 Euro im Monat beziehungsweise 69,99 Euro im Jahr gebucht werden. Es gibt auch eine kostenlose Testphase.

Disney+: Das sind die Juni-Neuheiten 2020

Disney Plus

Der Video-on-Demand-Dienst Disney+ veröffentlicht stetig neue Inhalte und teilt monatlich mit, was als Nächstes auf der Plattform landet. So auch für den Juni 2020. Disney+ ist der Streaming-Service für Filme und Serien von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic…19. Mai 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.