• Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb

    Skoda Octavia 2019 2

    Der neue Škoda Octavia der vierten Generation wurde offiziell vorgestellt. Die neue Modellreihe kommt auch mit Hybridantrieb zum Kunden.

    Auch der neue Škoda Octavia kommt wieder als Kombi und Limousine daher. Er kommt mit einem frischen Design und zahlreichen Features zum Kunden. Der Fokus liegt in unserem Blog aber nicht darauf. Wer sich für LED-Lichter, Navi und Co. interessiert, findet alle Details dazu in der Pressemappe bei Škoda.

    Škoda Octavia erstmals mit Plug-in-Hybridantrieb

    Erstmals gibt es den Octavia iV mit Plug-in-Hybridantrieb. Das war nach der Premiere im SUPERB iV bereits erwartet worden und dürfte als Steuersparmodell im Dienstwagenbereich von der Zielgruppe dankend angenommen werden.

    Dass die geringen elektrischen Reichweiten bei dieser Fahrzeugklasse eine klima-begünstigende Wirkung haben werden, darf allerdings bezweifelt werden. Ein Octavia ist eben genau wie ein Superb nicht das typische Kurzstreckenauto.

    Skoda Octavia 2019 1

    Die Benzinmotoren sind nun teilweise mit Mild-Hybridtechnologie ausgerüstet, die Dieselaggregate stammen aus der neuen EVO-Generation und emittieren laut Škoda bis zu 80 Prozent weniger Stickoxide.

    Auch beim Octavia iV kommt für den Plug-in-Hybridantrieb ein 1,4-TSI-Benzinmotor mit 115 kW (156 PS) und ein 75 kW starken Elektromotor zum Einsatz. Die Systemleistung liegt bei 150 kW (204 PS), das maximale Drehmoment bei 350 Nm. Die Plug-in-Hybridvariante ist mit einem 6-Gang-DSG ausgerüstet.

    Skoda Octavia 2019 4

    55 Kilometer elektrische Reichweite

    Die Lithium-Ionen-Hochspannungsbatterie verfügt über eine Kapazität von 37 Ah sowie einen Energiegehalt von 13 kWh und ermöglicht eine elektrische Reichweite von bis zu 55 Kilometern im WLTP-Zyklus . Der Akku lässt sich zu Hause an einer haushaltsüblichen Steckdose oder einer Wallbox aufladen, der Ladeanschluss versteckt sich hinter einer Klappe im vorderen Kotflügel auf der Fahrerseite, die sich per Knopfdruck in der Türverkleidung öffnen lässt.

    Ansonsten unterscheidet sich der Octavia iV von den Modellen mit reinen Verbrennungsmotoren nur durch den fünf Liter kleineren 40-Liter-Benzintank, die iV-Plakette an der Heckklappe und das 10 Zoll große zentrale Display mit einem iV-Begrüßungslogo und spezifischen Anzeigen.

    Skoda Octavia 2019 8

    Der Octavia iV soll in allen Ausstattungsversionen und Modellen außer Active und SCOUT verfügbar sein und als Limousine ein Kofferraumvolumen von 450 Litern, als Kombi von 490 Litern bieten.

    eTEC-Motoren mit Mild-Hybridtechnologie

    Als erstes Škoda-Modell gibt es den neuen Octavia in zwei eTEC-Varianten mit Mild-Hybridtechnologie. Bei Ausrüstung mit dem 7-Gang-DSG kommen beim Dreizylinder 1,0 TSI mit 81 kW (110 PS) und dem Vierzylinder 1,5 TSI mit 110 kW (150 PS) ein 48-V-Riemen-Startergenerator und eine 48-V-Lithium-Ionen-Batterie zum Einsatz.

    Damit soll es möglich sein, beim Bremsen Energie zurückzugewinnen und in der Batterie zu speichern, den Verbrennungsmotor mit einem elektrischen „Boost“ zu unterstützen und mit abgeschaltetem Motor zu „segeln“.

    Skoda Octavia 2019 10

    Octavia G-TEC mit 523 Kilometern Reichweite

    Der Octavia kommt auch als G-TEC-Version, also mit Erdgasantrieb. Die CO2-Emissionen sind damit um rund 25 Prozent niedriger als im Benzinbetrieb, es fallen zudem weniger Stickoxide (NOx) und so gut wie keine Rußpartikel an. Der 1,5-TSI-Motor mit 96 kW (130 PS) verbraucht im Erdgasbetrieb 3,4 bis 3,6 Kilogramm CNG, im Benzinbetrieb 5,4 Liter pro 100 Kilometer.

    Die Kapazität der insgesamt drei CNG-Tanks von 17,7 Kilogramm ermöglicht eine Reichweite von bis zu 523 Kilometern, mit dem 9-Liter-Benzintank kommen bis zu 278 weitere Kilometer hinzu. Das Kofferraumvolumen beträgt wegen der zusätzlichen Tanks 455 Liter bei der Limousine und 495 Liter beim Kombi.

    Zu den Preisen für den neuen Octavia hat Škoda noch keine Angaben gemacht. Der Škoda SUPERB iV mit Plug-in-Hybridantrieb startet ab 41.590 Euro, da sollte der Octavia deutlich drunter liegen.

    Skoda Octavia 2019 3 Skoda Octavia 2019 5 Skoda Octavia 2019 6 Skoda Octavia 2019 7 Skoda Octavia 2019 9

    SUPERB iV: Erster Škoda Plug-in-Hybrid ab sofort bestellbar

    Skoda Superb Iv 2

    Nachdem zuletzt die Preise für den Škoda SUPERB iV bekannt wurden, hat Škoda heute verkündet, dass das erste Plug-in-Hybrid-Serienmodell des Unternehmens ab sofort bestellbar ist. Das erste Modell von Škoda mit Plug-in-Hybridantrieb kann ab sofort in Deutschland ab 41.590 Euro…25. Oktober 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →