Telefónica Deutschland hat über 50 Millionen Kundenanschlüsse

O2 Telefonica

Telefónica Deutschland hat aktuell einige Kundenzahlen zu den ersten neun Monaten dieses Jahres verkündet und die können sich durchaus sehen lassen.

In den ersten neun Monaten konnte Telefónica Deutschland netto 999.000 Mobilfunkvertragskundenanschlüsse hinzugewinnen, davon 392.000 im dritten Quartal. Die Zahl der Telefónica-Breitbandanschlüss im Festnetz stieg seit Ende Dezember 2018 um 114.000 auf 2,2 Millionen.

Von Januar bis September betrug das Wachstum beim mobilen Datenverbrauch 52 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Rechnet man das dritte Quartal aufs Jahr hoch, liegt die mobile Datennutzung bei über einem Exabyte (1 Milliarde Gigabyte).

Die Zahl der Kundenanschlüsse insgesamt durchbrach im dritten Quartal die Marke von 50 Millionen und erreichte Ende September 50,13 Millionen. 45,73 Millionen dieser Anschlüsse entfielen dabei auf das Mobilfunksegment. Telefónica Deutschland weist damit in Deutschland mehr Kunden auf, als irgendein anderer Anbieter.

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 850 neue LTE-Sender im September

O2 Sim Card

Telefónica Deutschland hat heute einen Rückblick zum LTE-Ausbau im o2-Netz für den vergangenen Monat verkündet. Demnach hat das Unternehmen nach eigenen Angaben im September 2019 bundesweit mehr als 850 neue LTE-Stationen errichtet bzw. bestehende LTE-Standorte um zusätzliche LTE-Kapazitäten erweitert. Damit…21. Oktober 2019 JETZT LESEN →

Festnetz: o2 nutzt Leitungen von Tele Columbus

Router Lan Internet

Telefónica Deutschland wird über die Marke o2 künftig mehr Kunden Internet per Festnetz anbieten können. Dafür arbeitet das Münchener Unternehmen mit Tele Columbus zusammen. Im Rahmen einer Kooperations­vereinbarung erhält Telefónica Deutschland langfristigen Zugriff auf die Kabel- und Glasfaser-Netze des Anbieters.…30. Oktober 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).