Tesla: Nächstes Update mit Vorschau für autonomes Fahren

Tesla Model 3 Front

Elon Musk hat immer wieder betont, dass wir in diesem Jahr noch etwas in Richtung autonomes Fahren sehen werden und in einem Tweet kündigte der Chef von Tesla nun an, dass da bald etwas kommt. Allerdings wird es nur eine kleine Vorschau auf das autonome Fahren, die mit einem Update kommt.

Tesla-Fahrer werden in den kommenden Tagen ein Holiday-Update sehen, das unter anderem Stardew Valley und viele andere Dinge mitbringt. Das Highlight wird aber die Sneak Preview für das FSD-Paket (Full Self Driving) sein. Aktuell ist noch vollkommen unklar, wie umfangreich diese Funktion gezeigt wird.

Das Jahr hat nicht mehr viele Tage, das Update dürfte also schon sehr bald für die Nutzer verteilt werden, die das 6300 Euro teure FSD-Paket gebucht haben. Ich bin gespannt, was uns Tesla zeigen wird, denn die rechtlichen Möglichkeiten sind super eingeschränkt. Wir werden das beobachten und berichten.

Tesla: Mehr Performance mit Update für 2000 Dollar

Tesla Model 3 Front Header

Gestern haben wir bereits darüber berichtet, dass Tesla wohl ein Update für das Model 3 verteilen wird, welches zwar mehr Performance mitbringt, dafür aber kostenpflichtig ist. Mittlerweile ist das Update „offiziell", es kostet 2000 Dollar. Es sieht aber so aus,…19. Dezember 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.