Visa Geld-zurück-Aktion gestartet

Visa Debit

Wie bereits erwartet wurde, startet Visa ab sofort wieder eine „Geld-zurück-Aktion“, bei der man sich 2 Prozent pro Zahlung gutschreiben lassen kann.

Wer vom heutigen 1. September 2020 und bis zum 15. Oktober 2020 mit Visa bezahlt, erhält 2 Prozent Cashback. Das klingt durchaus interessant, allerdings sollte man die Details genauer anschauen. Es gibt nämlich eine Deckelung.

Das Ganze gilt wie bei den letzten Visa Cashback-Aktionen nur für Zahlungen bis maximal 25 Euro und ist auf 50 Euro Auszahlung pro Visa-Karte begrenzt.

So heißt es bei Visa:

Visa Kartenzahlungen bis 25 € nehmen innerhalb des Aktionszeitraums nach der Registrierung teil. Hierzu zählen sowohl Zahlungen in Geschäften als auch Onlinezahlungen – egal, ob Sie kontaktlos, mobil, mit Karte, Smartphone oder Smartwatch bezahlen. Wir überweisen Ihnen dann 2 % von Ihrem Einkauf, insgesamt maximal 50 € pro Karte.

Das sind immerhin noch bis zu 0,50 Euro Rabatt pro Zahlung und wenn man sowieso mit Visa zahlt, schadet es sicher auch nicht, mitzumachen. Für die Aktion kann man sich auf dieser Seite bei Visa anmelden.

paydirekt übernimmt giropay

Paydirekt

Die paydirekt GmbH stellt zukünftig auch das Online-Bezahlverfahren giropay bereit und wird hierfür alle relevanten Unternehmensteile der giropay GmbH übernehmen. Die deutschen Banken und Sparkassen bündeln damit ihre beiden kontobasierten Online-Bezahlverfahren. Dies wurde bereits vertraglich fixiert und soll zum 1.…1. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).