• Xiaomi Mi Band 4 wird 2019 kommen

    Xiaomi Mi Band 3 Header

    Xiaomi wird dieses Jahr wieder ein Mi Band auf den Markt bringen, das Mi Band 4 soll das Mi Band 3 ablösen, welches im Mai 2018 vorgestellt wurde. Das hat man bei Xiaomi während eines Gesprächs mit Investoren verraten. Natürlich nennt man noch keine Details zur Ausstattung des neuen Fitness-Trackers.

    Das Mi Band 4 wird also 2019 kommen, man weiß aber noch nicht genau wann. Man ist sich noch nicht sicher, ob man es im März oder April schon zeigen soll, da sich das Mi Band 3 immer noch gut verkauft. Ich würde also ehrlich gesagt wieder mit Mai rechnen, 12 Monate sind ein guter Zeitraum für einen Nachfolger.

    Das Mi Band bringt auch immer etwas Neues mit und das wird bei der vierten Generation nicht anders sein. Was das sein wird, ist aber noch unklar. Es wird aber immer schwieriger, einen Fitness-Tracker irgendwie mit besonderen Features auszustatten. Man kann diese maximal etwas smarter machen.

    Das Mi Band ist vielleicht kein Gadget, mit dem Xiaomi viel verdient, aber es kommt immer gut an und sorgt auch dafür, dass man als Wearable-Hersteller wahrgenommen wird. Man hat Fitbit sicher den ein oder anderen Kunden in den letzten Jahren weggeschnappt. Ich wäre aber auch mal dafür, dass Xiaomi einen Schritt weiter geht und eventuell mal eine richtige Smartwatch zeigt.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →