SimCity BuildIt: Städtebau-Simulation für unterwegs wird Freemium-Titel

simcity buildit freemium

Vor gut zwei Wochen kündigte Electronics mit SimCity BuidlIt eine mobile Version der Städtebau-„Simulation“ an. Wie nun bekannt wurde, wir der Titel kostenlos erhältlich sein und In-App-Käufe bieten.

In einem Blogeintrag auf EA.com gab ein Mitarbeiter von EA mobile nun weitere Details zum Spiel bekannt. Dort spricht man unter anderem davon, dass man kein „SimCity Lite“ für mobile Geräte, sondern ein völlig neues Spiel entwickeln wollte. Zum üblichen Marketing-Wortschatz gehört natürlich auch, dass das Spiel ein vielfältiges Spielvergnügen bieten soll, trotzdem aber für den Nutzer leicht zugänglich. Auch, wenn man auf Vernetzung mit Freunden setzt, soll immerhin ein Offline-Modus integriert sein.

Interessanter dürfte aber die Information sein, dass das Spiel kostenlos erhältlich sein wird. Auf dem neuen Screenshot kann dazu gleich das Interface begutachtet werden inklusive einer speziellen Premium-Währung. Zwar gibt EA an, dass das Spiel nicht „Pay 2 Win“ wird, da ja gar kein Konkurrenzdenken bestehe, jedoch verdirbt es mir persönlich schon die Laune, wenn zum Bau eines Gebäudes mehrere Stunden gewartet werden muss.

Ich korrigiere also meinen Kommentar zum letzten Artikel: Nein, EA hat natürlich nicht gelernt und bietet daher auch nicht das, was Serien-Fans sich wirklich wünschen. Schade, denn für so einen richtigen SimCity-Titel hätte ich gerne das Play-Guthaben geleert. Habt ihr unter diesen Umständen noch Interesse an SimCity BuildIt?

Quelle: EA Facebook

Teilen

Hinterlasse deine Meinung