Sony Xperia i1: Exif-Daten bestätigen Kamera mit 20,7 Megapixel

sony_honami_kamera

Ein Fotos auf Picasa bestätigt jetzt, was wir alle schon länger vermutet haben: Das Sony Xperia i1, alias Honami, wird eine Kamera mit 20 Megapixel besitzen. Um genau zu sein sind es 20,7 Megapixel, wenn man einem Foto glaubt, welches die Tage beim Foto-Dienst Picasa hoch geladen und mittlerweile wieder entfernt wurde. Einen Screenshot der EXIF-Daten seht ihr weiter unten. Es sei wie immer gesagt, dass diese natürlich leicht zu fälschen sind, daran glauben wir so kurz vor der Präsentation jetzt aber nicht unbedingt. Ich bin wirklich mal gespannt, welche Highlights Sony da noch alles in der Hinterhand hat und wie man die Lösung mit den Objektiven umsetzen wird. Wir werden uns das neue Flaggschiff in Berlin definitiv mal näher anschauen.

sony_honami_exif

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte