Sony Xperia Transfer: Wechselservice jetzt auch mit Android-App

Den Sony-Wechselservice Xperia Transfer für den Umstieg auf ein Xperia-Smartphone haben wir euch schon mal vorgestellt, nun ist die neueste Version 3.0 verfügbar und bringt erstmals eine Android-App mit.

xperia transfer

In der Zwischenzeit wurde anscheinend kräftig am Programm geschraubt, denn nun wird nicht nur das iPhone als Quelle akzeptiert, sondern praktisch jedes Android-Gerät ab Android 2.1 sowie BlackBerry-Telefone mit Blackberry OS 4.0, 5.0, 6.0, 7.0 und 7.1. Für erstere wird ab sofort auch eine App auf Google Play angeboten, die das Extrahieren der Daten übernimmt.

Zu den übertragbaren Sachen gehören mit Version 3.0:

  • Kontakte
  • SMS und MMS
  • Musik, Fotos und Videos
  • App Matching – findet die Apps des alten Systems (oder ähnliche) für Android
  • Lesezeichen, Notizen und Kalendereinträge

Die App findet ihr hier:

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Weitere Details gibt es beim Support, speziell wenn man seine Kontakte nicht mit Gmail synchronisiert.

Wie zieht ihr auf neue Geräte um, wolkig oder mit Aussicht auf Kabelsalat?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming