Spotify startet Group Playlists für den Facebook Messenger

Social

Auf dem Facebook Messenger Breakfast hat Spotify heute die neue Funktion Group Playlists for Messenger offiziell präsentiert.

Über die neue Funktion können Playlists gemeinsam mit Freunden direkt im Facebook Messenger erstellt werden. Die Nutzer können im Messenger eine Gruppen-Playlist erstellen, mit ihren Kontakten teilen und neue Songs hinzufügen. Das läuft alles direkt in der Messenger App mit Hilfe der Spotify Chat Extension ab.

Sobald eine Playlist erstellt wurde, können andere Mitglieder der Gruppe über das blaue “+” neue Songs hinzufügen und das sogar, wenn sie selbst nicht bei Spotify sind.

Übrigens: Ab sofort ist Spotify auch erstmals im Windows Store für Windows 10 und Windows 10 S als Download verfügbar.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.