Telenav übernimmt skobbler

Marktgeschehen

Telenav, ein Unternehmen, welches sich auf den Bereich personalisierte Navigation spezialisiert hat, gab heute die Übernahme von skobbler bekannt.

Damit wechseln die GPS-Apps auf OSM-Basis (OpenStreetMap) von skobbler ihren Besitzer, sollen allerdings in der jetzigen Form weitergeführt werden. Skobbler unterhält Niederlassungen in Deutschland und Rumänien, die ebenfalls bestehen bleiben. Die Übernahme wurde bereits am 29. Januar 2014 vollzogen. Der Wert beläuft sich auf ca. 19,2 Millionen Dollar in Barmitteln plus 4,6 Millionen Dollar in Stammaktien des Unternehmens.

OSM ist weltweit das einzige auf Crowdsourcing basierte Open-Source-Kartenmaterial und ist für viele Entwickler eine Alternative zu Google Maps geworden. Google nutzt mit Waze ähnliche Technologien für die Verbesserung der eigenen Karten.

Quelle: Pressemitteilung per E-Mail


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.