Wand-Kuschler: Samsung stichelt gegen iPhone-Nutzer

wall huggers iphone

Während wir hierzulande von vergleichender Werbung größtenteils verschont bleiben, bläst Samsung Mobile USA mal wieder einen Clip in die Welt, der auf die Wand-Kuschler mit Apples iPhone abzielt.

Wand-Kuschler ist in diesem Fall meine freie Übersetzung von „Wall Huggers“, denn genau so nennt Samsung die vielen vielen iPhone-Nutzer, die angeblich an den Wänden in öffentlichen Gebäuden kleben, um ihre Smartphones mit Strom zu versorgen. Hier kann Samsung (und weitere Hersteller) natürlich punkten, denn in große Geräte große Akkus bauen, ist deutlich einfacher, als das mit einem 4-Zoll-Smartphone der Fall ist. Fazit für Samsung? Zum Galaxy S5 greifen. Ein bisschen Wahrheit steckt sicher in dem Clip, aber natürlich ist das Ganze überspitzt und einseitig, wie Werbung halt so ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio

Huawei Band 4 Pro könnte bald kommen in News