WhatsApp: Neuerungen unter iOS und Android

Wer den mobilen Messenger WhatsApp nutzt, profitiert aktuell und in Zukunft von neuen Funktionen, die wir hier kurz erwähnen möchten.

Zum einen hat WhatsApp die hauseigene iOS-App auf Version 2.18.40 aktualisiert. Diese bringt ein überarbeitetes Widget mit. Darin können Nutzern nun die neuesten Statusmeldungen in der iPhone “Heute”-Ansicht einsehen. Auch werden nun Sprachnachrichten weiter abgespielt, wenn der Nutzer zu einer anderen App wechselt oder den Bildschirm ausschaltet.

Preis: Kostenlos

Wer WhatsApp unter Android nutzt, der darf sich ebenfalls auf eine neue Funktion freuen. In der aktuellen Beta für Android v2.18.102 (APK-Datei) ist nämlich unter anderem die Möglichkeit aufgetaucht, Sprachnachrichten aufzunehmen, ohne dabei den entsprechenden Button gedrückt halten zu müssen. Der Aufnahmeknopf kann also für die Dauer der Aufnahme gelockt werden.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.