WhatsApp: Neuerungen unter iOS und Android

WhatsApp

Wer den mobilen Messenger WhatsApp nutzt, profitiert aktuell und in Zukunft von neuen Funktionen, die wir hier kurz erwähnen möchten.

Zum einen hat WhatsApp die hauseigene iOS-App auf Version 2.18.40 aktualisiert. Diese bringt ein überarbeitetes Widget mit. Darin können Nutzern nun die neuesten Statusmeldungen in der iPhone „Heute“-Ansicht einsehen. Auch werden nun Sprachnachrichten weiter abgespielt, wenn der Nutzer zu einer anderen App wechselt oder den Bildschirm ausschaltet.

‎WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos

Wer WhatsApp unter Android nutzt, der darf sich ebenfalls auf eine neue Funktion freuen. In der aktuellen Beta für Android v2.18.102 (APK-Datei) ist nämlich unter anderem die Möglichkeit aufgetaucht, Sprachnachrichten aufzunehmen, ohne dabei den entsprechenden Button gedrückt halten zu müssen. Der Aufnahmeknopf kann also für die Dauer der Aufnahme gelockt werden.

WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung