Wikitude 3D: Augmented Reality auf dem LG Optimus 3D

Das LG Optimus 3D, welches bereits eine Weile angekündigt wurde und untere anderem bei Amazon auf einen Marktstart wartet, wird als erstes Smartphone Wikitude 3D verpasst bekommen. Augmented Reality in der dritten Dimension ist angesagt, denn wie LG und Wikitude aktuell via Pressemitteilung bekannt gegeben haben, hat man eng zusammengearbeitet, um den bereits bestehenden World Browser auch in 3D zur Verfügung zu stellen.

Wie das Ganze dann in der Praxis ausschaut bleibt natürlich abzuwarten, denn erstens schaut Augmented Reality zwar gut aus, ist aber in der Praxis meist etwas umständlicher zu bedienen, als eine simple Suche auf dem Smartphone und zweitens war der 3D-Effekt bei dem Vorserienmodell, welches ich auf der CeBIT in der Hand hatte noch recht bescheiden. Leider ist letzteres wohl bei 3D-Screens ohne Brille generell der Fall, Wackelbild lässt grüßen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.