Xbox: E3-Event mit „großen Neuigkeiten“ angekündigt

Microsoft hat heute ein Event für die Spielemesse E3 angekündigt, die im Juni in Los Angeles stattfindet. Es ist mit „großen Neuigkeiten“ zu rechnen.

Fans der Xbox dürfen sich schon mal den 11. Juni im Kalender markieren. An diesem Tag wird Microsoft eine große Ankündigung im Rahmen der Spielemesse E3 in Los Angeles machen. Man nennt keine Details, doch auf dem Teaser ist ein Xbox-Logo und der Schriftzug „4K“ zu sehen. Das bedeutet, dass wir sehr wahrscheinlich neue Details zum Projekt Scorpio bekommen, welches noch 2017 erscheinen soll.

Bei Projekt Scorpio handelt es sich um eine neue Xbox-Generation, die für 4K-Spiele und VR-Gaming optimiert wird. Ob man diese schon auf der E3 vorstellen, oder nur anteasern wird, ist unklar. Ich gehe aber von einer finalen Ankündigung aus. Die neue Konsole soll immerhin bis Weihnachten im Handel erhältlich sein und man will den Entwicklern wohl auch etwas Zeit zum Anpassen geben.

Wir sind jedenfalls gespannt auf die neue Xbox und werden euch natürlich alle Details im Anschluss an die Veranstaltung hier im Blog aufbereitet liefern.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.