Xiaomi Piston Pro: Neue In-Ear-Kopfhörer vorgestellt

Das auch bei uns ziemlich bekannte chinesische Unternehme Xiaomi hat mit den Xiaomi Piston Pro wieder einmal neue In-Ear-Kopfhörer vorgestellt. Mit einem Preis von 149 Yuan, ca. 20 Euro, sind diese zwar weiterhin erschwinglich, jedoch teurer als viele der bisherigen Modelle.

Die neuen Xiaomi Piston Pro In-Ear-Kopfhörer sollen mit ihrer Dual-Membran-Technologie auf Basis neuartiger Graphen-Membranen einen außergewöhnlichen Klang zum kleinen Preis ermöglichen. Auf der eigenen Seite spricht Xiaomi davon, dass die Piston Pro einen Frequenzbereich von 20-40.000 Hz abdecken und eine Impedanz von 32 Ohm besitzen. Weitere Spezifikationen bezüglich des Klangs sind nicht verfügbar, weshalb man die Kopfhörer bei Interesse am besten bestellen und selbst ausprobieren sollte.

Metallgehäuse und Android-Fernbedienung

xiaomi_piston_pro_21

Mit ihrem Metallgehäuse und der ebenfalls aus Metall gefertigten Fernbedienungs-Einheit, welche wie es für Xiaomi üblich ist vollständig mit Android-Geräten kompatibel sein dürfte, machen die Piston Pro trotz ihres günstigen Preises einen hochwertigen Eindruck. Anfreunden muss man sich zu Beginn eventuell erst einmal mit den um 45 Grad angewinkelten Ohrsteckern, das soll jedoch den Halt und die Abschirmung nach Außen verbessern. Zu guter Letzt setzt Xiaomi beim 1,35 Meter langen Kabel anscheinend leider nicht auf eine flache Fertigung, obwohl diese das ständige Verknoten verhindert hätte.

In China werden die Xiaomi Piston Pro schon bald zum Preis von umgerechnet ca. 20 Euro erhältlich sein. Die üblichen Import-Händler dürften sie schon bald für um die 25 Euro in ihr Angebot aufnehmen.

Quelle: Xiaomi via: CMM

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung