Zwei neue Sony-Smartphones zeigen sich im Benchmark

Wieder einmal geben Einträge im GFXBench Ausblicke auf bislang unveröffentlichte Smartphones, diesmal ist Sony mit zwei Geräten an der Reihe.

Diese hören auf die Modellnummern Sony F3216 und F3311 und sind der Smartphone-Mittelklasse zuzuordnen. Während die Angaben zur Displaygröße (hier 4,6 Zoll) im Benchmark häufig daneben liegen, erscheinen die üblichen technischen Daten durchaus glaubwürdig. Diese lesen sich wie folgt:

Sony F3216:

  • 1920 x 1080 Pixel Displayauflösung
  • MediaTek MT6755 Octa-Core
  • 2 GB RAM
  • 16 GB Speicher
  • 21 MP Kamera und 16 MP Frontcam
  • Android 6.0 vorinstalliert

Sony F3311:

  • 1280 x 720 Pixel Displayauflösung
  • MediaTek MT6735 Quad-Core
  • 1,5 GB RAM
  • 16 GB Speicher
  • 13 MP Hauptkamera und 5 MP Frontcam
  • Android 6.0 vorinstalliert

Gemessen an der Ausstattung haben wir hier also neue Geräte der C-Serie Sonys vor uns, welche nicht selten mit MediaTek-Chips ausgestattet werden. Was die Displaygröße angeht, erscheinen sechs Zoll in der Diagonale beim F3216 nicht unwahrscheinlich, auch ein kleineres Gerät ist jedoch denkbar. Weitere Details fehlen bislang.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität