12 Star Apps: Mac- und iOS-Apps bis zu 80 Prozent reduziert

Der Entwicklerverbund „12 Star Apps“ bringt ab heute Mac- und iOS-Apps bis zu 80 Prozent reduziert an den Nutzer.

Hinter den „12 Star Apps“ steht eine Auswahl europäischer Entwickler, die Apps für iOS und Mac anbieten und diese im Rahmen der Aktion als Sonderangebot vertreiben. Die teilnehmenden Entwickler bieten während der Aktion ihre Apps um bis zu 80 Prozent im Preis reduziert an. Die Promotion findet von heute an und bis zum 05.01.2017 statt. Weitere Aktionen im nächsten Jahr sind zudem geplant.

Die teilnehmenden Apps sind:

  • Ulysses (for Mac) (by Soulmen)
  • QuickScale (by CodingMammoth)
  • Quadro (by Actions)
  • Deckset (by Unsigned Integer)
  • GhostReader Plus (by ConvenienceWare)
  • Working Copy (by Applied Phasor)
  • Remote Buddy (by IOSPIRIT)
  • Spacious (by IOSPIRIT)
  • Byword (by Metaclassy)
  • Streets (by FutureTap)
  • Hydra (by Creaceed)
  • Carbo (by Creaceed)
  • Linky (by Pragmatic Code)
  • MathX (by Bunuel Cubo Soto)
  • iSubtitle 3 (by Bitfield)
  • ColorSnapper 2 (by Koole Sache)

 

Zu 12 Star Apps →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming