1&1: Volumen-Aktion verlängert und neue Tarife über GMX sowie Web.de

1und1

Bei 1&1 verlängert man aktuell die Volumen-Aktion für die hauseigenen Mobilfunktarife, zudem gibt es neue Tarife über GMX sowie Web.de.

Je nach Tarif erhalten die Kunden auch im September bis zu viermal mehr Highspeed-Datenvolumen als üblich. Das Angebot gilt für Neukunden oder Kunden, die ihren bestehenden Vertrag verlängern und dabei einen der aktuellen Aktionstarife wählen.

Im Detail schaut die Aktion laut 1&1 wie folgt aus:

  • Bei der „1&1 All-Net-Flat Pro“ (ab 24,99 Euro im Monat) steigt das Highspeed-Datenvolumen von regulär 2 GB auf 4 GB.
  • Im Tarif „1&1 All-Net-Flat Plus“ (ab 19,99 Euro im Monat) verdreifacht 1&1 das Highspeed-Datenvolumen von regulär 1 GB auf 3 GB.
  • Bei der „1&1 All-Net-Flat Basic“ (ab 14,99 Euro im Monat) vervierfacht sich das Highspeed-Surfvolumen von regulär 500 MB auf 2 GB.
  • Die Aktion gilt auch für die „1&1 All-Net-Flat Young“ (für alle zwischen 18 und 28 Jahren, ab 14,99 Euro im Monat). In der Variante mit Surf-Vorteil steigt das Highspeed-Datenvolumen von regulär 1 GB auf 4 GB, bei der Variante mit SMS-Vorteil liegt das Highspeed-Volumen bei 2 GB statt regulär 500 MB.
  • Nutzer der „1&1 All-Net-Flat Special“ (ab 9,99 Euro im Monat) dürfen sich über 1 GB Highspeed-Datenvolumen statt regulär 250 MB freuen.

Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife beinhalten eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze. Je nach Tarif sind zudem auch eine SMS-Flat und eine Auslands-Option für Telefonie und Internet in 38 Ländern inklusive. Manche Tarife werden nach 12 Monaten teurer.

Zu den 1&1 Mobilfunkangeboten →

1und1 web.de tarifAuch bei GMX und Web.de kann man wie bereits üblich vergünstigte 1&1-Sondertarife buchen. Nach aktuellem Stand bis Ende des Monats, eine Verlängerung der Aktion ist allerdings wahrscheinlich. Hier gibt es im September ebenfalls neue, aber nur leicht veränderte Angebote, die laut 1&1 wie folgt ausschauen:

  • Für 4,99 Euro pro Monat surfen Kunden mit der „All-Net & Surf Special“ im E-Netz mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s (LTE bis zu 25 MBit/s) und einem Datenvolumen von 1000 MB. Im D-Netz kostet der Einsteigertarif 6,99 Euro pro Monat. 300 flexible Frei-Einheiten als Frei-Minuten oder SMS in alle deutschen Netze sind zudem enthalten.
  • Die „All-Net & Surf XL“ gibt es für monatlich 9,99 Euro im D- oder E-Netz inklusive einem Highspeed-Datenvolumen von 2000 MB. Hier sind 400 flexible Frei-Einheiten enthalten.
  • Der „All-Net & Surf XXL“-Tarif bringt 3000 MB Datenvolumen mit und kostet im E-Netz oder D-Netz 12,99 Euro pro Monat, auch hier sind 400 flexible Frei-Einheiten Bestandteil des Vertrages.

Zu den web.de-Tarifen → Zu den GMX-Tarifen →

Nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens wird auf 64 kB/s gedrosselt. Es gibt kein LTE im Vodafone-Netz und für die E-Netz-Tarife ist natürlich die kombiniere Netznutzung von E-Pus und O2 möglich. Wer seine Rufnummer mitnimmt, kann 25 Euro Wechslerbonus erhalten.

Weitere Tarife findet ihr wie immer in unserem Tarifrechner.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung