1&1 DSL 100: Aktion im Advent gestartet

1und1 1

1&1 bietet den DSL-Breitbandanschluss 1&1 DSL 100 im Rahmen einer Adventsaktion ab sofort vergünstigt an.

Bei 1&1 kann auch nach den Rabatttagen und dem Cyber Monday als Neukunde etwas gespart werden. So bietet das Unternehmen den Breitbandanschluss 1&1 DSL 100 ab sofort erneut rund 200 Euro günstiger an. Diese Aussage gilt wie üblich für die ersten zwei Jahre Laufzeit. Dann sollte man sowieso mal den Support für aktuelle Konditionen kontaktieren.

Der Telefon- und Internet-Anschluss mit einer Geschwindigkeit von bis 100 Mbit/s steht demnach aktuell in den ersten zehn Monaten für 0 Euro statt 19,90 Euro bereit (ab dem 11. Monat für 39,90 Euro monatlich). Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

1&1 TV optional buchbar

Ergänzen lässt sich der DSL-Anschluss mit 1&1 HD TV ab 4,99 Euro monatlich. Die TV-Streaming-Lösung bietet eine unter anderem HD-Qualität (720p), zeitversetztes Fernsehen (Replay), eine Pause- und Aufnahme-Funktion, Multi-Streams sowie eine integrierte Amazon Prime Video-App. Kunden können sich so mittels ihrer Prime-Zugangsdaten einloggen und direkt über 1&1 HD TV Inhalte anschauen.

Eine größere Auswahl an HD-Sendern mit 53 von insgesamt 86 Sender bietet 1&1 HD TV plus. Beiden Streaming-Lösungen gemein ist, dass das TV-Angebot von 1&1 auf bis zu 3 Geräten parallel genutzt werden kann.

Alle 1&1 DSL-Tarife beinhalten auch eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung. Einen Router müsste man zudem extra buchen, kann sich aber auch für das einfache DSL-Modem (ohne WLAN) entscheiden, welches ohne Grundpreis zu haben ist.

Zusätzlich zum vergünstigten Aktionstarif wird den 1&1-Kunden bis zum 31. Dezember 2020 auch die Mehrwertsteuersenkung durchgereicht, die automatisch vom Rechnungsbetrag abgezogen wird.

Zu 1&1 DSL →

Drillisch-Mobilfunkmarken starten neue Aktionstarife

Phone Tarif

Ab heute starten verschiedene neue LTE-Flat-Aktionstarife bei mehreren Drillisch-Mobilfunkmarken, die alle bis zum 8. Dezember 2020 verfügbar sind. Ab sofort gibt es mehrere angepasste Allnet-Flat-Tarife von den Mobilfunkmarken winSIM, smartmobil.de, PremiumSIM, handyvertrag.de und simplytel. Die kommen natürlich nicht an die…1. Dezember 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.