1&1 DSL 100: Preissenkung für 10 Monate

1und1 1

1&1 bietet den Breitbandanschluss 1&1 DSL 100 ab sofort günstiger an. So steht der DSL-Tarif in den ersten zehn Monaten für 0 Euro anstatt 19,99 Euro bereit. Im Anschluss wird der voll Grundpreis von 39,99 Euro berechnet.

Die Ersparnis über die gesamte Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren beträgt damit weitere 200 Euro. Zumindest im Vergleich mit dem bisherigen Angebot. Beim Tarif DSL 100 versorgt 1&1 seine Kunden mit bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload.

Alle 1&1 DSL-Tarife beinhalten auch eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung. Einen Router müsste man zudem extra buchen, kann sich aber auch für das einfache DSL-Modem (ohne WLAN) entscheiden, welches ohne Grundpreis zu haben ist.

Zusätzlich zum vergünstigten Aktionstarif wird den 1&1-Kunden bis zum 31. Dezember 2020 auch die Mehrwertsteuersenkung durchgereicht, die automatisch vom Rechnungsbetrag abgezogen wird.

Zu 1&1 DSL →

1&1 All-Net-Flat: Neue Hardware-Preisanpassungen und Aktionen

1und1 2

Bei 1&1 gibt es im Mobilfunkbereich verschiedene All-Net-Flat-Tarife. Diese könne in zwei Netzen (Telefónica und Vodafone), mit und ohne Hardware oder auch als Young-Tarife gebucht werden. Aktuell nimmt 1&1 erneut einige Anpassungen bei der Hardware vor, welche ich in diesem…16. Oktober 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).