Acer C720 Chromebook kommt mit Intels Haswell-Chipsatz

Acer_Chromebook_c720

Neue Chromebooks mit Intels Haswell-Chipsatz hat Google Anfang September bereits angekündigt und nun scheint es langsam aber sicher los zugehen.

Acer wird mit dem C720 Chromebook das alte C7-Modell überarbeiten und für einen etwas höheren Preis verkaufen. Statt 199 Dollar wird es dann für 249 Dollar (Euro-Preise 1 zu 1) zu haben sein, was immer noch etwas günstiger ist, als das neue HP Chromebook 11. Das C720 wird etwas schlanker sein als sein Vorgänger, allerdings optisch im Grunde genau so ausschauen. Im Inneren werkelt ein Intel Celeron 2955U Prozessor, dem 4 GB RAM zur Seite stehen. Das 11,6 Zoll große Display löst mit 1366 mal 768 Pixeln auf und auch im C720 ist eine 16 GB Große SSD verbaut. Die Laufzeit soll bei 8,5 Stunden liegen.

Wann genau das Modell verfügbar sein wird, ist bisher noch unklar, laut Acer soll es verschiedene Ausführungen und Infos dazu „über die kommenden Wochen“ geben.

Acer-Chromebook_720C (1)

Acer-Chromebook_720C (2)

Acer-Chromebook_720C (3)

Acer-Chromebook_720C (4)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung