Adblock Plus für Android landet bei Google Play

Adblock Plus für Android steht ab sofort bei Google Play zum Download bereits. Die Macher haben die Apps bereits vor gut einer Woche bestätigt bzw. angekündigt und stellen auf der eigenen Webseite auch weitere Informationen zu der App bereit. Nicht unwichtig für ältere Geräte ist dabei die Anleitung zum Konfigurieren eines Proxys. Adblock Plus läuft auf einem Anroid-Gerät generell erstmal ohne Root, es gibt allerdings Einschränkungen. Mit Root blockt Adblock Plus alles an Werbung (bzw. alles was auf der Blacklist steht), was via 3G und WiFi abgerufen wird, ohne Root und mit Android 4.0 oder höher blockt er nur Werbung, die über WiFi ankommt. Ohne Root und mit Android 3.0 oder früher ist die manuelle Konfiguration eines Proxs notwendig. Ich werde die App nicht nutzen, ich verzichte bereits am PC auf einen Werbeblocker, wer es ausprobiert hat, darf gerne seine Meinung darüber hinterlassen.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
via nzz adblockplus Danke Michael!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables