Allview kündigt drei neue Android-Tablets für den Einsteigermarkt an

Tablets

Allview hat heute drei neue Tablets mit Android angekündigt, mit denen man sich vor allem an sehr preisbewusste Kunden wenden möchte.

Allview erweitert seine Viva-Reihe mit drei neuen Tablets. Mit dabei ist das Viva H7, welches mit einem 7 Zoll großen HD-Display, einem 1,2 GHz starken Quad-Core-Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher und 2 Kameras ausgestattet ist. Hinzu kommt auch das Viva H8, welches ein 8 Zoll großes HD-Display, einen 1,3 GHz starken Quad-Core-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher besitzt.

Abgerundet wird das neue Lineup vom Viva H10, dessen Display 10 Zoll groß ist und welches eine ähnliche Ausstattung besitzt. Alle Tablets werden mit Android 4.4 ausgeliefert, so Allview in einer Pressemitteilung. Die Preise liegen bei 119 Euro für das kleinste, 169 Euro für das mittlere und 179 Euro für das größte Tablet. Alle Tablets kann man ab sofort im deutschen Online Shop von Allview vorbestellen und ausgeliefert werden sie ab dem 2. August 2014.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.