Amazon arbeitet wohl an einer smarten Home-Kamera

Amazon könnte sein Hardware-Portfolio demnächst um ein weiteres Gadget erweitern: Der Online-Riese soll an einer smarten Home-Kamera arbeiten.

Wenn du den weltweit größten Online Shop besitzt, dann weißt du sehr gut, was die Nutzer so kaufen. Amazon scheint einen gewissen Trend bei smarten Kameras für die eigenen vier Wände erkannt zu haben und hat daher wohl an einem eigenen Produkt gearbeitet. Zumindest wurde jetzt ein Bild (siehe Beitragsbild) auf den Servern von Amazon entdeckt, welches so ein Gadget in voller Pracht zeigt.

Über eine mögliche Ausstattung und den Funktionsumfang können wir aktuell nur spekulieren, da wir nur das Bild haben. Da dieses aber bei Amazon selbst entdeckt wurde und schon sehr final ausschaut, dürfte eine Ankündigung in den nächsten Tagen sehr wahrscheinlich sein. Sobald wir hier Details zur Kamera von Amazon finden werden wir diese natürlich bei uns im Blog nachreichen.

Quelle aftvnews via The Verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming