Android 6.0 Marshmallow mit erweitertem Übersetzer

Hardware

Wie Google aktuell im Android-Entwicklerbereich bekannt gibt, wird man noch in dieser Woche erweiterte Funktionen für den Übersetzer unter Android 6.0 Marshmallow aktivieren.

Wer die entsprechende App installiert hat, kann die Inhalte in diversen Apps direkt übersetzen, ohne in den Übersetzer wechseln zu müssen. Dabei stehen wie üblich 90 Sprachen zur Verfügung. Der Ablauf ist ziemlich einfach. Der gewünschte Inhalt muss markiert werden und anschließend kann er über das Submenü übersetzt werden. Einmal angetippt wird der übersetzte Text dann direkt im entsprechenden Eingabefeld eingefügt.

Apps, die bereits auf die Android-typische „Text Selection“-Funktion setzen, sind automatisch in der Lage, die neue Funktion zu nutzen. Sollte dies nicht der Fall sein, müssen die Entwickler nochmal Hand anlegen.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.