Android: Konzept zeigt helles Design, Google-Drive-Backup und mehr

Android Mockup 01 Android Mockup 02

Auf der Google I/O im Mai wird Google wieder eine neue Android-Version vorstellen – davon können wir mit ziemlicher Sicherheit ausgehen. Unter Umständen gibt es dann auch wieder optische Neuerungen. Ein Konzept zeigt nun, in welche Richtung das gehen könnte.

Das Konzept stammt von Pixel Shift und zeigt uns ein paar interessante Überlegungen. Vor allem steht hier die Wahl im Fokus, ob man ein helles oder dunkles System-Theme nutzen möchte, analog dazu würde sich dann das gesamte System-UI anpassen.

Darüber hinaus zeigt man auch die optisch überarbeiteten Einrichtungsprozesse mitsamt Wiederherstellungsmöglichkeit und einem Backup der Daten zu Google Drive. Vor allem letzteres wäre wohl eine sehr gelungene Neuerung, aber auch auf ein helles System-Design würde ich sehr gerne in einer der nächsten Android-Versionen sehen, da ich das gegenüber dunklen Designs bevorzuge. Was haltet ihr von diesem Konzept und was wünscht ihr euch für die nächste Android-Version?

Android Mockup 03 Android Mockup 04

Android Mockup 05 Android Mockup 06

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News

Huawei: Fristverlängerung wohl für 6 weitere Monate in Marktgeschehen