Android: Opera Mobile 11.1 verfügbar


Der Browser Opera Mobile für Android erhielt ein Update auf die Version 11.1. Mit seinem modernen Erscheinungsbild und seinem neuen Interface ist der Opera Mobile eine echte alternative für so manchen vorinstallierten Browser.

Funktionen wie Pinch-to-Zoom und beispielsweise die direkte Twitter- und Facebook-Integration für das teilen einer Website über die beiden social Netzwerke sind nur ein paar der erwähnenswerten Features des Browsers.

Neue Funktionen in dieser Version:

  • Unterstützung für den Honeycomb „large screen“ Kompatibiltätsmodus
  • Unterstützung für die Schriften auf Samsung Galaxy Geräten
  • Fix des schwarzen Bildschirms beim Start auf manchen Geräten
  • Fix des ungewollten löschens eines Textes in Textfeldern
  • Fix des HTML5
  • Fix der RGB Farben auf manchen Geräten
  • Fix einiger Stabilitätsprobleme
  • Fix von Schriftproblemen auf manchen Geräten
  • Fix des Sicherheitsproblems: http://bit.ly/android-11-1-update-2

Video

Opera Mobile im Android Market

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Mi Note 10 ist bei Amazon erhältlich in Smartphones

Smarter Speaker: Huawei bestätigt Sound X in Smart Home

Stiftung Warentest: Apple Watch Series 5 ist Testsieger in Wearables

VW ID: Volkswagen zeigt Passat-Studie in Mobilität

Minecraft Earth für Android und iOS in Deutschland verfügbar in Gaming

Google Pixel: Claw-Halterung für Stadia in Gaming

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität