Android: Uhr und Taschenrechner des SGS 2 auf dem Samsung Galaxy Nexus

 

Wer wie ich vor dem Samsung Galaxy Nexus im Besitz eines Samsung Galaxy S II gewesen ist, vermisst eventuell auch ein klein wenig die Uhr von Samsung, welche direkt noch einen Timer, Weltzeituhr und eine Stoppuhr integriert hatte.

Ein Bastler im XDA-Forum hat sich nun die Mühe gemacht und die Uhr und den Taschenrechner auf das Galaxy Nexus portiert.

Dieser Vorgang an sich ist nicht ganz einfach, da Samsung irgendwas am Framework ändert und die meisten orig. Samsung Anwendungen so nicht 1:1 ausgetauscht werden können. XanSama hat nun im XDA-Forum einmal den portierten Taschenrechner in orig. Optik und einmal in ICS-Optik veröffentlicht.

Dieser Taschenrechner kann entweder zusätzlich zum orig. Taschenrechner installiert werden, oder man nutzt einen Datei-Manager mit Root-Zugriff und ersetzt den orig. Taschenrechner im /system/app – Verzeichnis.

Die Uhr wurde im gleichen Beitrag im XDA-Forum veröffentlicht und hier muss die ZIP-Datei über das Clockworkmod-Recovery geflasht werden. Vorher empfehle ich noch den Wecker der alten orig. Uhr zu deaktiveren, damit ihr nicht wie meine Wenigkeit heute Morgen von beiden Weckern gleichzeitig geweckt werdet. :-)

Optisch gibt es in der Uhren-APK noch ein paar kaum nennenswerte Abweichungen. Dies ist aber in Sachen Funktionalität der Uhr kein Problem.

[lightbutton link=“http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1522009″]Beitrag im XDA-Forum[/lightbutton]

via XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.