Apple CarPlay: Pioneer und Alpine bringen Nachrüst-Kits

Apple CarPlay Header

Nach den ersten Infos und Gerüchten ist es nun offiziell, Apples CarPlay wird es zumindest von Pioneer und Alpine auch als Nachrüst-Version auf den Markt schaffen. Apple bestätigt dies aktuell auf der Produktseite von CarPlay. Damit bleibt diese Lösung nicht nur (hochpreisigen) Neufahrzeugen vorbehalten, sondern jeder kann sich solch eine Lösung einfach in seinen DIN-Schacht einbauen. Dass die externen Lösungen allerdings günstig zu haben sein werden ist nicht zu erwarten, die Hersteller wissen meist gerade bei Gadgets mit iPhone-Support ihre Gewinnmargen nach oben anzupassen. Weitere Informationen, was CarPlay alles können wird stellt Apple auf der entsprechenden Produktwebseite bereit.

img_001

via iphoneblog Danke Nico!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Marvel Phase 5: Disney nennt die Termine in Unterhaltung

Razer Kraken Ultimate und Kraken X USB offiziell vorgestellt in Gaming

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste