Apple iPad Pro: Paper Feel-Displayschutzfolie ausprobiert

2020 09 26 13.37.53

Vor ein paar Tagen war ich auf Twitter zufällig drüber gestolpert, dass es Displayschutzfolien gibt, welche ein papierähnliches Gefühl auf dem iPad erzeugen sollen.

Ich persönlich wusste gar nicht, dass es solche Teile gibt, war aber definitiv angefixt, was so eine Folie taugt. Also klar kennt jeder diese Schutzfolien, mal spiegelnd, mal matt, mal so, dass man beim schrägen darauf blicken nichts erkennen kann usw. Aber paperlike war mir neu.

Die Funktionsweise ist eigentlich ganz einfach. Durch eine etwas raue Oberfläche hat der Apple Pencil damit etwas mehr Widerstand, als nur über das reine Glas und es fühlt sich dadurch eher so an, als würde man auf Papier schreiben. Zusätzlich ist die von mir getestete Bellemond Folie noch matt und sorgt für weniger Spiegelungen auf dem Display.

Ich hatte mich für diese Folie entschieden, weil sie im Doppelpack für 21,- Euro über die virtuelle Ladentheke wandert und nicht wie die Paperlike Folie für 34,- Euro als einzelne Folie. Mal sehen, ob das eine gute Idee war?

Apple iPad: Papier-Folie im Test

Im Lieferumfang befindet sich alles für die Montage nötige. Die Folie mit einer Schutzfolie auf der Vorder- und Rückseite! Beide müssen während der Montage entfernt werden. In den Kommentaren habe ich gelesen, dass manche sich über ein blaues Bild beschwert haben. Klar, wenn man die Folie auf der Oberseite am Schluss nicht entfernt. :)

Bellemond Folie

Dazu gibt es noch den üblichen Rakel um die Bläschen herauszuziehen, ein Reinigungstuch, ein Mikrofasertuch und einen Aufkleber, der die Staubkörner entfernen soll.

Die Montage ist dann auch super einfach. Gerät sauber machen. (Reinigungstuch, Mikrofasertuch, Aufkleber) Dann die Folie auf der Rückseite leicht abziehen und am iPad anlegen und Stück für Stück weiter abziehen und aufkleben. Dabei mit dem Rakel immer mitarbeiten und die etwaigen Bläschen rauswischen bis die komplette Folie aufgelegt ist. Anschließen die blaue Schutzfolie auf der Oberseite entfernen und fertig.

Ich hatte schon Sorgen, dass ich die zweite Folie wie sonst üblich auch direkt gleich noch benötigen würde, weil ich die erste Folie wütend heruntergerissen hätte. Aber es klappte alles auf Anhieb. Auf dem folgenden Foto habe ich versucht möglichst nah ein Foto zu schießen. Ich denke, man kann die Oberfläche erahnen.

Paper Like Schutzfolie Ipad Pro

Im Ergebnis ist der Bildschirm nun etwas matter als vorher und fühlt sich mit dem Finger leicht rau an. Man könnte es vielleicht umschreiben, wie trockene Finger aneinander reiben. Die Oberfläche ist eben einfach nicht mehr 100% glatt. Stört mich aber überhaupt nicht.

Auch mit dem Stift ist die neue Oberfläche spürbar und für mich ist es nun tatsächlich einfacher auf dem Tablet zu malen oder zu schreiben.

Die Optik ändert sich dahin, dass der Bildschirm nicht mehr so brillant ist. Es steht aber auch direkt in der Produktbeschreibung, dass die Folie matt ist. Einen Regenbogen-Effekt habe ich nicht feststellen können.

Dagegen gibt es den Vorteil des Schutzes gegen Kratzer und eben das paperlike Feeling. Man muss hier in der Tat abwägen, was einem wichtiger ist.

Die Folie hält bisher prima und es wird sich noch zeigen, ob sie evtl. leicht verkratzt oder der Stift schneller stumpf wird. Im Werbeblabla wird auf jeden Fall geschrieben, dass die Folie einen Verschleißschutz für die Spitze des Apple Pencils haben soll.

Sollte ich mit der Zeit etwas Gegenteiliges feststellen, werde ich es hier entsprechend ergänzen. Bis dahin bin ich wirklich angenehm überrascht, was ich mit der günstigen Folie erzielt habe. Natürlich ist diese raue Oberfläche nicht für jeden etwas, aber wenn ihr den Stift gern zum Schreiben oder malen nutzt, solltet ihr euch so eine Folie definitiv mal anschauen.

Wertung des Autors

Michael Meidl bewertet Bellemond Paper Like Folie mit 4.0 von 5 Punkten.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).