Apple Music ab sofort mit Sonos-Unterstützung

Apples Musikstreaming-Dienst Apple Music kann ab sofort in Kombination mit einem Sonos-System genutzt werden. Die Option ist seit heute im Rahmen einer Beta-Version verfügbar, zur Nutzung ist aktuell jedoch noch eine kurze Registrierung bei Sonos vonnöten.

Besitzer eines Multiroom-Audiosystems von Sonos ärgerten sich zum Start von Apple Music über die fehlende Unterstützung des Dienstes. Nachdem einige Gerüchte verbreitet wurden, die besagten, dass auch in Zukunft kein Support geplant sei, setzten sich die beiden Unternehmen jedoch zusammen und arbeiteten an einer Lösung des Problems. Das Resultat der Kooperation kann von nun an getestet werden, wobei man sich selbstverständlich über jegliches Feedback von Seiten der Nutzer freut.

Solltet ihr Apple Music mit eurem Sonos-System verwenden wollen, findet ihr hier eine genaue Anleitung, die euch den Zugang zur Beta-Phase ermöglicht. Im Grunde müsst ihr in der Sonos-App lediglich den Punkt „Am Betaprogramm teilnehmen“ im Einstellungsmenü („Erweiterte Einstellungen“) auswählen und daraufhin euer Sonos System aktualisieren. Apple Music sollte dann unter dem Punkt „Musikdienste hinzufügen“ zu finden sein.

Quelle: Sonos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.